Der eigene Weg entsteht, indem man ihn geht.

 

Für wen und in welchen Situationen sind systemisches Coaching oder Beratung hilfreich?

Ein Coaching oder einen Beratungstermin in Anspruch zu nehmen, ist dann sinnvoll, wenn Sie in einem bestimmten Bereich Ihres Lebens (beruflich oder privat) unzufrieden sind und sich eine Veränderung wünschen, die Ihnen bisher aus eigener Kraft nicht gelungen ist.

Mehr Informationen dazu, was systemisches Coaching und systemische Beratung ausmacht, finden Sie auf der Seite „Über mich“.

Häufige Anliegen und Themen in Coaching und Beratung

Neu-Orientierung, Entscheidungen, Übergangs- und Umbruchsphasen

  • schwierige Entscheidungen treffen
  • persönliche oder berufliche (Neu-)Orientierung und Standortbestimmung
  • Bewältigung beruflicher Veränderungsprozesse, neue Ziele erreichen

Berufliches Auftreten, Zusammenarbeit und Führungsaufgaben

  • die eigene Führungsrolle aktiv und konstruktiv gestalten
  • eigenes Auftreten und Präsenz verbessern
  • als Führungskraft wirksam und effizient arbeiten
  • Kommunikationsstörungen mit Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten oder Klienten überwinden

Begleitung und Unterstützung in Krisenphasen und Überforderung

  • Lösungen finden in belastenden Situationen oder inneren Konflikten
  • Krisen & überfordernde Lebensphasen bewältigen
  • mit Stress und hoher Belastung umgehen

Persönliche Weiterentwicklung

  • innere Motivation und Orientierung (wieder) gewinnen
  • eigene Balance zwischen den verschiedenen Lebensbereichen finden (Beruf, Privatleben, Individualität, Kinder, Partnerschaft)
  • ungewünschte Verhaltensweisen und Haltungen verändern
  • private wie professionelle Selbstverwirklichung (Sinn, Berufung etc.)
  • Angst vor Konfrontation und Konflikten überwinden

 

Beruhigend, dass wir uns die Freiheit nehmen können, uns nach außen so zu zeigen, wie es wirklich in uns aussieht.

  • Die Freiheit, zu sehen und zu hören, was im Moment wirklich da ist, anstatt was sein sollte, gewesen ist oder erst sein wird.
  • Die Freiheit, das auszusprechen, was ich fühle und denke, und nicht das, was von mir erwartet wird.
  • Die Freiheit, zu meinen Gefühlen zu stehen, und nicht etwas Anderes vorzutäuschen.
  • Die Freiheit, um das zu bitten, was ich brauche, anstatt erst auf Erlaubnis zu warten.
  • Die Freiheit, in eigener Verantwortung Risiken einzugehen, anstatt nur auf Nummer sicher zu gehen und nichts Neues zu wagen.

Die fünf Freiheiten nach Virginia Satir, Begründerin der systemischen Familientherapie

 

Ablauf und Dauer

Rufen Sie mich gerne an, so dass wir in einem Vorab-Telefonat klären können, worum es Ihnen geht und ob mein Angebot und Vorgehen passend sind.

Die einzelnen Beratungs- und Coaching-Termine dauern zwischen 60 und 90 Minuten. Nach einem ersten Kennenlern-Termin, entscheiden Sie, ob Sie eine Beratung, ein Coaching fortführen möchten. Die Folgetermine finden dann normaler Weise in einem Abstand von zwei bis vier Wochen statt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen